Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare
Christian Morgenstern 1871 – 1914

Aktuelles

Rückblick auf die vergangenen 5 Jahre

Seit 2012 bin ich als Pferdeosteopathin tätig. In den vergangenen 5 Jahren durfte ich viele Pferde erfolgreich behandeln und in einen Alltag begleiten, der sie weniger anfällig für muskuläre Verspannungen macht. Hierbei ist ein ganzheitlicher Blick auf die Lebenssituation des Pferdes unerlässlich. Meine Erfahrung hat mich dazu geführt, ein Konzept zu entwickeln, das die Pferde dauerhaft muskulär stabiler werden lässt. Dies gilt natürlich nur für grundsätzlich gesunde Pferde. Pferde mit angeborenen oder erworbenen Fehlstellungen benötigen regelmäßig einen Therapeuten um möglichst schmerzfrei zu sein.
Dieses Konzept finden Sie unter der Rubrik Leistungen.

Neue Tagesseminare verfügbar und Jahresrückblick 2016

Es wurden nun 4 neue Tagesseminare eingestellt. Die Seminare werden im Laufe des Jahres 2017 abgehalten: Desweiteren gibt es eine neue Gallerie "Rückblick 2016" mit einigen Impressionen vom vergangenen Jahr.

Neue Tagesseminare verfügbar

Es wurden nun 3 neue Tagesseminare eingestellt. Die Seminare werden im Laufe des Jahres 2016 abgehalten:

Tagesseminar: Osteopathie und Hufmanagement

1. Teil (Theorie) 2. Teil (praktischer Teil mit dem Pferd)

Detaillierte Angaben zum Seminar aufrufen

Neue Rubrik: "Bilder"

Auf meiner Homepage sind ab sofort unter "Bilder" Impressionen meiner Arbeit zu finden.


Tagesseminar: Anatomisch korrektes Training an der Hand und aus dem Sattel

Für 6 Mensch-Pferd-Paare und 10 Zuschauer.
Der Kurs beinhaltet für jedes Mensch-Pferd-Paar 2 praktische Einheiten mit dem Pferd. Zur Auswahl steht gymnastizierende Arbeit an der Hand und/oder Reitunterricht mit dem Schwerpunkt Bewegungstraining für den Reiter.
Resultierend aus Astrids Tätigkeit als Osteopathin für Pferde und Konstanzes Tätigkeit als Physio Riding Coach, stellt die Berücksichtigung der anatomischen und biomechanischen Gegebenheiten des Pferdes die Grundlage unseres Trainings dar. Das primäre Erarbeiten von Lektionen ist nicht unser Ziel, sondern es geht uns um die individuelle und gesunderhaltende Förderung des jeweiligen Mensch-Pferd-Paares.

Detaillierte Angaben zum Seminar aufrufen

Tagesseminar: Osteopathie und Hufmanagement

1. Teil (Theorie) 2. Teil (praktische Arbeit mit dem Pferd)

Detaillierte Angaben zum Kurs aufrufen

Tagesseminar: Anatomie, Biomechanik und korrektes Training

1. Teil (Theorie) 2. Teil (praktische Arbeit mit dem Pferd)

Detaillierte Angaben zum Kurs aufrufen

Ab sofort biete ich an: Unterricht für gymnastizierende Handarbeit

Warum Training für Pferde an der Hand? Einige Beispiele: Mein Angebot: Meine Preise:
15€ / 30min, ab 15km Anfahrt erhebe ich eine Fahrkostenpauschale

Vortragsreihe neu ab Frühjahr 2015

Mit interessanten Themen rund um die Pferdegesundheit, bei ca. 3 Vorträgen im Jahr

1. Vortrag: „Exterieur des Pferdes und angepasstes Training“ am 18.04.2015

Veranstaltungsort und Uhrzeit:
Hammer Chaussee 9, 16244 Schorfheide
15:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Preise und Teilnehmerzahl: 10,00€/Person, max. 15 Teilnehmer

In einem gemütlichen Rahmen können wir nach dem Vortrag, bei Kaffee/Tee und Kuchen Eure Fragen diskutieren.

Bei Interesse meldet Euch. Ich freue mich auf Euch!
Eure Astrid Schade


Reitunterricht in der Böhmerheide für Kinder und Jugendliche ab März 2015

Mein Konzept:

Unterrichtsort:
Hammer Chaussee 9
16244 Schorfheide
OT Böhmerheide

Unterricht und Preise:

Bei Interesse ruft doch einfach an, oder schickt mir eine E-Mail, ich freue mich auf Euch!
Eure Astrid Schade